Da sagte sohn eines muellmanns dies ist eine der allerbesten pflanzenmilchs

Da sagte sohn eines muellmanns dies ist eine der allerbesten pflanzenmilchs

Uploaded: 2014-10-09T12:28:05+0000

Category: Food-drinks

Uploader: Wasserpistole

Ned Froh

NetteFrau 2014-10-10T20:46:38+0000

hab mir letztens sojamilch gekauft, war ganz in ordnung, wollte aber eigentlich mandelmilch aber gabs nicht question


Cancel

User

Wasserpistole 2014-10-10T20:59:21+0000

Du wirst sicher bald einmal fündig. Ich selber habe mich noch nicht durch alle Pflanzenmilchs probiert aber bisher bin ich sehr erfreut. Tatsächlichatte ich heute 1L Schokoladenhafermilch, die einfach nur gut schmeckte und mich schön sättigte


Ned Froh

NetteFrau 2014-10-10T21:00:39+0000

Ne ne, brauchte die MIlch nur zum kochen. So trinke ich keine Milch weil sie mir so komishcerweise nicht schmeckt. Und SChokomilch in Gerichten kommt mir etwas seltsam vor.

Kathrin Ritis

Kastritis 2014-10-09T18:30:59+0000

kein natumi haferdrink kein gewinn


Cancel
User

DagobertFuck 2014-10-09T17:59:29+0000

Kölln gute Marke :3


Cancel
KURE

Kure 2014-10-09T12:55:34+0000

Sojafrei beste


Cancel

User

Wasserpistole 2014-10-09T13:07:36+0000

Soja ist nicht so schlecht wie sein Ruf. Ein Bisschen Soja hier und da, so wenig verändert wie möglich, ist nicht schlecht.


Fag Gott

faggot 2014-10-09T16:15:34+0000

was ist an soja schlecht?


User

Wasserpistole 2014-10-09T17:11:03+0000

Er wird dir Antwort geben: https://www.youtube.com/watch?v=f2GyCDQV08E


Fag Gott

faggot 2014-10-09T18:06:20+0000

der redet so gelangweilt, dass ich da nicht besonders lange zuhören kann.
außerdem sieht er nicht gerade gesund aus.

also kannst du mir kurz und knapp erklären warum soja schlecht ist?


User

Wasserpistole 2014-10-09T18:40:17+0000

80% der weltweiten Sojaernte wird in der Massentierhaltung als Futtermittel verwendet, dies zieht viele negative Aspekte mit sich. Es ist eine enorme Verschwendung von Lebensmitteln, da der Mensch ungleich mehr davon hätte, wenn das Soja direkt äße oder entsprechende Produkte daraus machte. Die Umweltschäden, welche durch die Sojaernte herrühren sind furchtbar, Wasserknappheit, Welthunger wird geschürt, Bodenerosionen. erhöhter Düngerverbrauch, erhöhter Pestiziteinsatz mit Folgen für Mensch und Umwelt sowie, und das wurde mir als veganer Schorsch immer vorgeworden, Landvertreibung und Verarmung größerer Bevölkerungsteile in den entsprechenden Ländern wo diese Vergewaltigung der Erde passiert. Dabei geht das alles auf das Konto der Menschen, die sich daran indirekte Beteiligen und dazu gehört niemand der nichts mit der Massentierhaltung zu tun hat. Man achte daher immer biologisch angebotes Soja zu erwerben, welches aus Nachbarländern Deutschlands stammt und mit diesen ganzen Problemen herzlich wenig am Hut hat.


Fag Gott

faggot 2014-10-09T18:50:26+0000

verstehe. aber ich esse eigentlich kaum soja.


User

Wasserpistole 2014-10-09T18:53:38+0000

Mag sein aber falls du Tierprodukte erwirbst, welche aus der Massentierhaltung stammen, hast du dich indirekt an dem Sojaproblem beteiligt. Eine Perversion ist es auch, dass die Regierung jährlich Gelder in Milliardenhöhe in diese bösartige Industrie steckt. Einfach einen Weg finden nichts mehr mit der Massentierhaltung zu tun zu haben, ist mein Rat, wenn einem die Umwelt am Herzen liegt.


Fag Gott

faggot 2014-10-09T18:58:52+0000

alles hat einen negativen einfluss auf irgendwas.


User

Wasserpistole 2014-10-09T19:03:25+0000

Aber besser so wenig davon verursachen wie möglich.

348 Avatar Wasserpistole

More .goodius

gabudd Baneger SD homer <3 xDDD utz utz utz früher war alles besser c86917c33a 1x aufladen bitte